Corona / Covid-19

Liebe Patienten,

aktuell wird unser Leben durch das Corona-Virus sehr beeinflusst. Einige Patienten sagen aus Sorge und Vorsicht ihre Termine ab. Das ist nur in wenigen Fällen tatsächlich notwendig.

Auch aktuell sind wir weiterhin für medizinische Behandlungen für Sie verfügbar. Ergotherapie ist Teil der allgemeinen Gesundheitsversorgung.

Wir halten alle Maßnahmen zum Infektionsschutz ein. (Desinfektion, Mund-Nasen-Schutz, Handschuhe, Kittel).

Wir sind auch weiterhin für Sie erreichbar!

Ihr Praxisteam

 

 

Hygiene- und Praxismanagement in der Corona-Pandemie:

  • Der sonst übliche, körperliche Kontakt zwischen Patient und Therapeut wird, so gut es geht vergrößert („hands off„).
  • Tragen von Schutzkleidung (Maske, Handschuhe und Kittel)
  • Außerdem verzichten wir zurzeit auf Händeschütteln und schenke Ihnen zur Begrüßung wie immer ein Lächeln!

 

Maskenpflicht – Bitte schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen!

  • Maske tragen
  • Achten Sie stets auf Abstand und auf Einhaltung der Husten- und Niesetikette.
  • Sollten Sie Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Atemnot, Halskratzen oder Fieber bei sich feststellen und/oder an Durchfall leiden, sagen Sie bitte Ihren Termin ab!

Wir bitten um Verständnis, dass folgende Personen i.d.R. nicht behandelt werden:

  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person oder einer sich in Quarantäne lebenden Person hatten.
  • Personen, die oben beschriebene Krankheitszeichen an sich feststellen.

Im April 2020, in: Ergotherapie